Zur Startseite Sie befinden sich hier: Der Chor > Projekte und Termine

Musikalische Projekte des KMGV – ein Ausblick

Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Köln

tl_files/projekt/img/aktuelles/Nachrichten/BuBo-Uebernahmen/bubo2017/goldbuch_schwieren.jpgAm 3. April 2017 lädt Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker ins Rathaus ein: Gemeinsam mit dem langjährigen Präsidenten des Kölner Männer-Gesang-Vereins Gerd-Kurt Schwieren werden auch fünf andere verdiente Größen des kölschen Fasteleers geehrt: »Diese Menschen haben sich auf der Basis des Brauchtums um diese Stadt verdient gemacht«, erklärt Oberbürgermeisterin Henriette Reker.

Bonns Ex-OB Jürgen Nimptsch hält die Laudatio für seinen langjährigen Sangesfreund und die Sänger des KMGV bestreiten das musikalische Rahmenprogramm für die festliche Ehrung im historischen Rathaus.

Stadt ehrt KMGV-Präsidenten Gerd-Kurt Schwieren: 03.04.2017, Historisches Rathaus, Köln

Probenwochenende: Männerchor in Klausur

Gute Tradition im KMGV ist das Probenwochenende. Zwei Tage lang begeben sich die gut 150 Sänger, die das Galakonzert zum 175. Jubiläum des KMGV auf dem Roncalliplatz singen werden, Ende Mai in Klausur. Freiwillig! In einem abgeschiedenen Gästehaus in Bad Honnef konzentrieren sich die Sänger ausschließlich auf die einzustudierenden Partituren. Schließlich ist das Open-Air-Konzert mit Star-Tenor Juan Diego Flórez der Höhepunkt des Jubiläumsjahres – da soll natürlich jeder Ton sitzen!

Mehr zum Inhalt des KMGV-Jahreskonzerts erfahren Sie hier >>

KMGV-Proben-Wochenende: 19.-21.05.207, Bad Honnef

Jubiläums-Festakt: 175 Jahre KMGV & ZDV

KMGV-Festakt in der Philharmonie
KMGV-Festakt in der Philharmonie

Nicht nur der Kölner Männer-Gesang-Verein feiert in diesem Jahr sein 175-jähriges Bestehen – auch der Zentral-Dombau-Verein blickt auf dieses stolze Alter zurück. Gemeinsam feiern diese zwei Verein, denen beiden die Erhaltung des Kölner Doms ein Herzensanliegen ist, ihre Gründungen, die im Jahr 1842 nur wenige Wochen aufeinander folgten.

Das musikalische Rahmenprogramm gestaltet der Kölner Männer-Gesang-Verein. Begleitet werden die Sänger des KMGV von der Neuen Philharmonie Westfalen unter der Leitung von Bernhard Steiner. Als Gastchor freuen wir uns auf die Zusammenarbeit mit dem Mädchenchor am Kölner Dom!

KMGV-Festakt: 24.06.2017, Kölner Philharmonie, Bischofsgartenstraße 1, 50667 Köln

Proben-Wochenende des Kammerchores

Eigentlich probt der Kammerchor des KMGV nur in der spielfreien Zeit der Cäcilia Wolkenburg – also von März bis September. Angesichts der vielen Konzerte im Jubiläumsjahr muss auch der Probenplan des kleinen Vokalensembles verdichtet werden, um alle Stücke einzustudieren, die der Kammerchor 2017 – teils mit dem großen Chor gemeinsam, teils allein – aufführen möchte. Dieses Wochenende wird konzentriert geprobt – ohne Ablenkung durch Beruf, Familie und Alltag. Die Früchte dieser Arbeit können Sie auf unseren Konzerten kosten!

Kammerchor-Probenwochenende: 26./27.08.2017, Bad Honnef

Matinee-Konzert beim »Classic Nights«-Festival

Kammerchor in der Abtei Brauweiler
Kammerchor singt in der Abtei Brauweiler

Im Rahmen des Musikfestivals »Classic Nights« gibt der Kammerchor das Matinee-Konzert »Romantische Chormusik« im Kreuzgang der Abtei Brauweiler. Der Kammerchor des Kölner Männer-Gesang-Vereins wird dort ein eher »intimes« Repertoire darbieten, welches das romantische Chorlied in den Mittelpunkt stellt. Im zweiten Konzertteil werden auch Ausschnitte aus Oper & Operette sowie aus der Klangwelt des Barbershop erklingen.

»Classic Nights«-Matinee: 03.09.2017, Abtei Brauweiler, Pulheim

175 Jahre KMGV: Open-Air Gala-Konzert

175 Jahre KMGV: Open-Air Gala-Konzert

In diesem Jahr feiert der KMGV seinen 175. Geburtstag. Höhepunkt der Feierlichkeiten wird das Galakonzert auf dem Roncalliplatz sein – am Sonntag, dem 17. September 2017, 20.00 Uhr, vor der Domkulisse!

Das große Open-Air Galakonzert des Kölner Männer-Gesang-Vereins mit dem WDR Funkhausorchester und den beiden Stargästen Eleonore Marguerre (Sopran) und Juan Diego Flórez (Tenor). Im Schatten des Kölner Doms können rund 3.500 Gäste an diesem Abend die schönsten Arien und Chöre aus der Welt der Oper und der Operette live miterleben.

Karten für das Kultur-Highlight 2017 ausschließlich über den KMGV erhältlich >>

KMGV-Jubiläumskonzert: 17.09.2017, Roncalliplatz, Köln

Fest-Kommers

Bislang stellte das Jubiläumsjahr bereits hohe Anforderungen an jeden aktiven Sänger im KMGV. Die vielen Auftritte und Konzerte zum 175-jährigen Vereinsbestehen haben natürlich auch viel Vorbereitungszeit benötigt. Zusätzlich zu den üblichen Donnerstag-Proben haben sich die Sänger bereits seit Anfang 2016 zu ergänzenden intensiven Proben getroffen: Im Schnitt wurde pro Woche an 3 Tagen in der Wolkenburg an den verschiedenen Jubiläumsprogrammen musikalisch gefeilt. Sonderproben für einzelne Stimmgruppen haben dazu geführt, dass der Kölner Männer-Gesang-Verein in seinem Festjahr wieder zu alter musikalischer Präzision und Klangfülle reifte.

Für dieses Engagement wollen sich die Sänger heute selbst feiern: Bei einem festlichen Tag in der Wolkenburg besteht die Gelegenheit, das Jubiläumsjahr bereits ein Stück weit Revue passieren zu lassen. Nicht nur die Sänger wollen auf den Geburtstag »ihres Vereins« anstoßen – auch die Familien der KMVer sind glücklich, dass ihre Männer nun bald wieder etwas mehr Zeit für sie haben!

Sänger-Festkommers: 14.10.2017, Wolkenburg, Köln

Probenbeginn: Divertissementchen 2018

Noch ist das Jubiläumsjahr nicht vorüber, noch stehen den Sängern im KMGV Auftritte bevor – doch die Mitglieder der Bühnenspielgemeinschaft »Cäcilia Wolkenburg« beginnen heute bereits mit den musikalischen und szenischen Proben für die neue Spielzeit!

Premiere feiert das neue Stück aus der Feder von Lajos Wenzel am 13.01.2018 im Staatenhaus in Deutz. Karten für das Divertissementchen gibt es hier >>

Cäcilia Wolkenburg: ab 15.10.2017, Probenbühne, Hürth

Festgottesdienst im Kölner Dom

KMGV-Gedenkgottestdienst 2017

Den Gründungsmitgliedern des KMGV – überwiegend Sänger des Domchores – lag die Hohe Domkirche besonders am Herzen: Mit Zahlreichen Konzerten sammelten sie viele Tausend Taler ein, um den Weiterbau der Kathedrale zu unterstützen. Im Laufe seines Bestehens hat der KMGV immer wieder für Aufbau und Erhalt der Kölner Kathedrale gewirkt. Im Jahr 1845 bereits stiftete der KMGV ein Fenster für den Dom. Im Jahr 2000 ergab sich für den KMGV erneut die Möglichkeit, die Wiederherstellung eines Bilderzyklus eines großen Arkadenfensters zu unterstützen – die Glasmalerei »Knabe mit der Leier« wurde nach Kriegszerstörung entsprechend den Originalvorlagen rekonstruiert.

Gemeinsam mit dem ZDV feiert der Kölner Männer-Gesang-Verein sein 175-jähriges Bestehen und Engagement für den Kölner Dom. Jedes Jahr feiert der KMGV einen Gedenkgottesdienst für die im zurückliegenden Jahr verstorbenen Vereinsmitglieder – mit dieser ehrerbietenden Tradition soll auch im 175. Vereinsjahr nicht gebrochen werden.

KMGV-Festgottestdienst: 05.11.2017, Kölner Dom

Proben-Wochenende Ballett

Um die Probenarbeit erfolgreich zu gestalten, hat sich in den letzten Jahren etabliert, ein gemeinsames Probenwochenende zu verbringen. Die Tänzer haben dort Abstand zum Berufsalltag, konzentrieren sich leichter und können daher die komplizierten Schrittkombinationen schneller erlernen. Diese intensive Probenarbeit zur Verbesserung der tänzerischen Leistung des Zillche-Ballets hat sich bewährt. Daher wird auch dieses Jahr wieder Choreographin Michaela Niederhagen mit ihren 12 Tänzer die Ballette des bevorstehenden Divertissementchens einstudieren.

Ballett-Probenwochenende: 17.-19.11.2017, Kreuzberg a. d. Ahr

Konzert: Weihnacht in der Wolkenburg

In diesem Jahr plant der Kölner Männer-Gesang-Verein ein besinnliches Weihnachtskonzert in seinem festlich geschmückten Vereinshaus am Mauritiussteinweg. Mit einem Repertoire aus bekannten Weihnachtsliedern und geistlichen Musikstücken wird der große Männerchor und der Kammerchor den großen Saal der "Wolkenburg" und auch den romantischen Innenhof mit weihnachtlichem Klang erfüllen.

Wegen der großen Nachfrage führt der Chor sein Weihnachtsprogramm in diesem Jahr erstmals gleich an zwei aufeinander folgenden Tagen auf: Mit besinnlichen Klängen geht damit für Sänger, KMGV-Mitglieder, das Kuratorium und unsere Familien ein ereignisreiches Jubiläumsjahr zu Ende.

KMGV-Weihnachtskonzert: 17./18.12.2017, Wolkenburg

tl_files/projekt/img/Wolkenburg/Wolkenburg_Weihnacht_Innenhof.jpg